Nordic Walking im
Suderburger Land

Tour 2 - Wacholderheide 17,5 km

Ellerndorfer Wacholderheide - Eimke - Wichtenbeck

 

Wegbeschreibung:

Sie starten am Parkplatz an der Ellerndorfer Wacholderheide und walken einmal um die eindrucksvolle Heidelandschaft. Dort können sie die große Schnuckenherde treffen.
Der Bienenstand mit den fleißigen Bienen gehört besonders zur Heideblüte dazu. Nach soviel Natur geht es in die Heidedörfer Ellerndorf, Eimke und Wichtenbeck. In Eimke lohnt sich ein kurzes Verweilen an der Kirche, mit dem jahrhunderte alten Glockenturm,
im Schatten der ca. 400 Jahre alten Eichen.
In Wichtenbeck an Obstwiesen und Allerbach entlang überqueren Sie die Gerdau, die nahezu ihre Quelle hat. Eine kleine Hütte am Gerdauübergang lädt zum Rasten ein. Der Weg führt weiter entlang des Schießplatzes der Firma Rheinmetall, die mit aktiver Natur- und Landschaftspflege die alten Heideflächen erhält.

Streckenverlauf:

Parkplatz Wacholderheide, Wacholderheide, Ellerndorf, Eimke, Wichtenbeck, Ellerndorf, Wacholderheide, Parkplatz Wacholderheide

Einkehrmöglichkeit:

Hotel Wacholderheide